Bestellungen bis zum 18.12.2019 werden bis 19.12.2019 verschickt!* ­čÄä Mehr Informationen

Pfirsich mit Bresaola

10 min

Wir pr├Ąsentieren vier w├╝rzige Kurzrezepte, die zusammen zur leckeren Vorspeisenplatte werden. Eines verlockender als das andere: Zucchini-Ricotta-Frittata, Geschmorte Paprika mit Burrata und Gef├╝llte Ricotta-Schafsk├Ąse-Tomaten.

Zutaten

Ergibt 4 Portionen.

3 reife Pfirsiche oder Nektarinen (ersatzweise Mango)
100 g Bresaola in feinen Scheiben
1 Pck. B├╝ffelmozzarella
1 TL Fuchs Lavendelbl├╝ten
2 TL Fuchs Langer Pfeffer, ganz
3 Stiele Minze
Etwas Oliven├Âl zum Bet├Ąufeln

N├Ąhrwerte pro Portion

Brennwert: 637 kj (152 kcal)
Fett: 6.95 g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 2.82 g
Kohlenhydrate: 11.4 g
davon Zucker: 8.67 g
Eiwei├č: 11.4 g
Salz: 1.5 g

Zubereitung

1

Pfirsiche waschen halbieren, entkernen und jeweils vierteln. B├╝ffelmozzarella abtropfen lassen und in St├╝cke zupfen. Je eine Scheibe Bresaolalocker zusammenfalten. Den B├╝ffelmozzarella, Bresaola und Pfirsich mit einem Holzspie├č zusammenstecken. Mit etwas Oliven├Âl betr├Ąufeln und mit einem M├Ârser zersto├čenen Langen Pfeffer und Lavendelbl├╝ten bestreuen. Nach Belieben mit einigen Bl├Ąttchen Minze verzieren.

Tipp:
Statt Bresaola schmeckt auch Parmaschinken hervorragend zu Pfirsich.

2

Du m├Âchtest eine leckere, gro├če Vorspeisenplatte machen? Dieses Rezept kannst du je nach Belieben mit unseren Kurzrezepten Zucchini-Ricotta-Frittata, Geschmorte Paprika mit Burrata und Gef├╝llte Ricotta-Schafsk├Ąse-Tomaten kombinieren. Und nach Lust und Laune mit diesen Zutaten erweitern:

100 g Fenchelsalami
200 g Parmesan oder Pecorino, gehobelt
100 g Kapern├Ąpfel
100 g eingelegte Oliven
100 g eingelegte getrocknete Tomaten
1-2 Ciabatta-Brote 

Die Vorspeisen auf einer gro├čen Platte anrichten und mit knusprigem Ciabatta und nach Belieben zus├Ątzlich mit fein geschnittener Fenchelsalami, Parmesan oder Pecorino, Kapern├Ąpfeln, Oliven und eingelegten Tomaten servieren.

In diesem Rezept verwendete Produkte