Lavendelblüten-Tee

40 min

Die Kombination aus duftenden Lavendelblüten, der Frische von Zitronenmelisse und fruchtigem Apfel ergibt einen wunderbaren Tee. Auch abgekühlt im Sommer zu empfehlen!

Zutaten

4 EL getrocknete Zitronenmelisse
1 TL Fuchs Lavendelblüten
2 Äpfel

Nährwerte pro Portion

Brennwert: 0 kj (0 kcal)
Fett: 0 g
davon gesättigte Fettsäuren: 0 g
Kohlenhydrate: 0 g
davon Zucker: 0 g
Eiweiß: 0 g
Salz: 0 g

Zubereitung

1

Die Äpfel dünn, am besten mit einem Sparschäler schälen und die Schalen im Backofen bei 90°C Umluft trocknen. Je nachdem wie dünn die Schalen sind dauert das zwischen 20 und 30 Minuten.

2

1,5 L Wasser zum Kochen bringen. Den Tee in ein Sieb geben, mit dem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen.

Tipp: Der Tee ist damit eine wunderbare Möglichkeit, beim Apfelkuchen übrig gebliebene Apfelschale weiterzuverwerten. Die Schale kann dann direkt auf einem Backpapier ausgebreitet im noch warmen Ofen getrocknet werden.

Tipp 2: Man kann den Tee z.B. heiß mit Honig oder auch kalt mit Apfelsaft gemischt servieren.

In diesem Rezept verwendete Produkte