Rezept für Kartoffelwaffeln mit Lachs mit dem Bratkartoffel Gewürzsalz von FUCHS

Kartoffelwaffeln mit Graved Lachs

25 min

Waffel können auch herzhaft sein! Und schmecken kombiniert mit Graved Lachs und dem Bratkartoffel Gewürzsalz super lecker.

Zutaten

Ergibt 4 Portionen.

750 g mehlig kochende Kartoffeln
200 g Créme Fraîche
150 g Graved Lachs
100 g rote Zwiebeln
50 g Mehl
2 Eier
1 Eigelb
2 gehäufte TL FUCHS Bratkartoffel Gewürzsalz
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1

Kartoffeln schälen und fein raspeln, in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Zwiebeln in feine Würfel schneiden.

2
Abgetropfte Kartoffeln, Zwiebelwürfel, Eier, Eigelb, Mehl und Bratkartoffel Gewürzsalz in einer Schüssel vermengen, abdecken und ca. 10 Minuten quellen lassen.
3

Waffeleisen (Herzform oder auch belgische Waffel) erhitzen und einölen. Aus dem Teig 4 knusprige Waffeln backen.

4

Crème Fraîche in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer verrühren. Waffel mit Graved Lachs und Crème Fraîche Dip auf einem Teller anrichten und servieren.

Tipp: Statt Graved Lachs kannst du auch Räucherlachs verwenden.