Gelbe Paprikasuppe mit Vanilleschaum

Gelbe Paprikasuppe mit Bourbonvanille-Milchschaum

40 min

Aus frischen Zutaten entsteht eine sonnengelbe Paprikasuppe, gekrönt mit einer Haube aus feinem Bourbonvanille-Milchschaum.

Zutaten für eine Paprikasuppe

Zutaten

Ergibt 4 Portionen.

1 kg gelbe Paprikaschoten
3 Schalotten
3 EL Olivenöl
½ TL Fuchs Paprika Rosen scharf
1 TL Fuchs Curcuma, gemahlen
1 TL Zucker
80 ml Wermuth
2 TL Aceto Balsamico bianco
Fuchs Tafelsalz mit Meersalz
Fuchs Pfeffer schwarz aus der Mühle
800 ml Gemüsefond (möglichst selbst zubereitet)
1 Fuchs Bourbon Vanilleschote
200 ml Vollmilch
40 g Pekannüsse
1 Bund Kerbel

Nährwerte pro Portion

Brennwert: 1040 kj (249 kcal)
Fett: 15.8 g
davon gesättigte Fettsäuren: 2.8 g
Kohlenhydrate: 30.2 g
davon Zucker: 5.1 g
Eiweiß: 15.8 g
Salz: 1.3 g

Zubereitung

1

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

2

Paprika der Länge nach durchschneiden, Kerne entfernen. Paprika mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen und so lange im in Ofen lassen, bis die Paprikahaut dunkelbraun ist und Blasen wirft. Paprika in eine Schüssel geben, abdecken und etwas abkühlen lassen, danach die Haut abziehen. Pekannüsse grob hacken, in einer Pfanne rundherum unter wenden rösten und zur Seite stellen. Die Schalotten schälen und würfeln.

3

Olivenöl in einem Topf erhitzen, Schalotten zufügen und unter Rühren 2 Minuten dünsten. Paprika zufügen und 3 Minuten dünsten.

4

Mit rosenscharfem Paprika und Curcuma bestäuben, Zucker zugeben und mit Wermut ablöschen. Gemüsefond zugießen, aufkochen und im geschlossenen Topf bei geringer Hitze 15 Minuten köcheln.

5

In der Zwischenzeit das Vanillemark aus der Schote schaben. Vanillemark und -Schote mit der Milch in einen Topf geben und erhitzen, nicht kochen, abdecken und zehn Minuten ziehen lassen.

6

Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren, gegebenenfalls nachwürzen.

7

Die Vanilleschote aus der Mich entfernen. Die Milch erneut erhitzen und einem Milchschäumer aufschäumen.

8

Anrichten: Die Suppe anrichten, Milchschaum auftragen, mit gezupftem Kerbel und Pekannüssen garnieren.