Frischkäse-Pops mit Curry und Kurkuma

20 min

Diese Frischkäse-Pops mit gerösteten Cashewkernen, Curry und Kurkuma lassen einen Hauch Exotik über den Frühstückstisch wehen. Probiere auch unsere Schnittlauch- und Harissa-Variante.

Zutaten

Ergibt 6 Portionen.

250 g Frischkäse
½ TL Fuchs Curry english style "Goldelefant"
½ TL Fuchs Kurkuma, gemahlen
2 Cashewkerne
6 Grissini (oder Salzstangen)

Nährwerte pro Portion

Brennwert: 669 kj (160 kcal)
Fett: 13.2 g
davon gesättigte Fettsäuren: 8.13 g
Kohlenhydrate: 5.19 g
davon Zucker: 1.33 g
Eiweiß: 5.24 g
Salz: 0.62 g

Zubereitung

1

Die Cashewkerne ohne Fett in der Pfanne goldbraun rösten. Dann grob hacken und mit dem Kurkuma mischen.

2

Den Frischkäse mit Curry verrühren und im Kühlschrank 30 Minuten kühlen.

3

Anschließend etwa walnussgroße Kugeln formen, in den vorbereiteten Cashews wälzen.

4

Je eine Salzstange oder ein dünnes Grissini hineinstecken und sofort servieren.