Erdbeer-Mango-Salat mit gegrillten Garnelen in Grapefruit-Chili-Marinade

Volle Frucht voraus! Der Erdbeer-Mango-Salat sorgt für eine fruchtig-frisches Salatvergnügen. Das Ganze wird gekrönt durch gegrillte Garnelen in einer fruchtig-scharfen Grapefruit-Chili-Marinade.

Zutaten

Ergibt 4 Portionen.

Für die Garnelen:
4 Knoblauchzehen
1 Grapefruit
5 EL Olivenöl
1 EL Honig
½ TL Fuchs Chiliflocken
½ TL Fuchs Ingwer, gemahlen
12 Garnelen mit Schale, küchenfertig
Fuchs Tafelsalz mit Meersalz
Pfeffer
4 Holzspieße, gewässert (idealerweise über Nacht)
Für das Salatdressing:
1 Zitrone
5 EL Olivenöl
1 TL Honig
½ TL Fuchs Ingwer, gemahlen
½ TL Fuchs Chiliflocken
Fuchs Tafelsalz mit Meersalz
Pfeffer
Für den Salat:
6 EL Mandelblättchen
200 g grüner Salat nach Wahl (z. B. Feldsalat oder Rucola)
200 g Erdbeeren
1 Mango
200 g Feta
1 Bund frischer Basilikum

Nährwerte pro Portion

Brennwert: 3261.6 kj (789.8 kcal)
Fett: 53.7 g
davon gesättigte Fettsäuren: 13.8 g
Kohlenhydrate: 30.5 g
davon Zucker: 21.6 g
Eiweiß: 48.3 g
Salz: 2.15 g

Zubereitung

1

Für die Garnelen:

Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Grapefruit waschen, halbieren und den Saft auspressen. 1 EL Grapefruitsaft, Olivenöl, Honig, Chili Flocken und Ingwer verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Garnelen waschen und abtropfen lassen. Je vier Garnelen auf einen Holzspieß stecken und für ca. 3 Stunden in die Marinade legen. Anschließend auf dem Grill braten.

3

Für das Salatdressing:

Zitrone waschen und halbieren. Den Saft auspressen. 1 EL Zitronensaft, Olivenöl, Honig, Chili und Ingwer verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Für den Salat:

Mandeln in der Pfanne goldbraun rösten und zum Abkühlen an die Seite stellen. Salat waschen, abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben.

5

Erdbeeren waschen, entstielen und halbieren. Mango waschen, schälen, entkernen und in Streifen schneiden. Feta in kleine Würfel schneiden. Basilikum waschen und vom Stiel abzupfen.

6

Früchte, Feta, und Basilikum auf dem grünen Salat verteilen. Mit den Mandeln bestreuen und dem Dressing beträufeln.

Salat zusammen mit den Garnelen servieren.