Bunter Wintersalat

30 min Vegetarisch Einfach

Dieses Rezept ist ein wahres Spektakel für die Sinne! Der erfrischende bunte Wintersalat wird abgerundet mit exotischem Currypulver.

Zutaten

Ergibt 4 Portionen.

Zutaten für das Dressing für 4 Portionen
120 g Radicchio
200 g grüner Winterkopfsalat
60 g getrocknete Aprikosen
200 g veganer Frischkäse
2 Prisen FUCHS Meersalz
3 TL Zitronensaft
1 ¼ reife Birnen
40 g Cornflakes ohne Zucker
Für das Dressing
3 EL Joghurt (vegan z.B. Hafer)
1 ½ TL TL FUCHS Currypulver Goldelefant
3 EL Zitronensaft
6 EL Olivenöl
3 TL Ahornsirup
2 Prisen FUCHS Meersalz
Außerdem
Baguette
Granatpafel

Nährwerte pro Portion

Brennwert: 1632 kj (393 kcal)
Fett: 26.63 g
davon gesättigte Fettsäuren: 1.04 g
Kohlenhydrate: 31.49 g
davon Zucker: 20.14 g
Eiweiß: 5.99 g
Salz: 0.41 g

Zubereitung

1

Die Salate waschen und grob zerzupfen. Aprikosen sehr fein hacken. Aprikosenstücke, Frischkäse, Meersalz und Zitronensaft gut miteinander vermengen, beiseitestellen. Ebenfalls alle Zutaten für das Dressing gründlich miteinander vermengen und beiseitestellen. Birnen waschen, in 0,5 cm dünne Ringe schneiden und das Kerngehäuse entfernen. 

2

Nun den Salat so auf vier Tellern verteilen, dass er jeweils ein Drittel der Teller bedeckt. Das Dressing über den Salatportionen verteilen. Pro Teller 2 – 3 Birnenscheiben auf dem leeren Drittel des Tellers fächerförmig auslegen. Aus dem Frischkäse pro Teller drei Nocken formen (eine Nocke hat dabei die Menge eines gehäuften Teelöffels). 

3

Nun den Salat so auf vier Tellern verteilen, dass er jeweils ein Drittel der Teller bedeckt. Das Dressing über den Salatportionen verteilen. Pro Teller 2 – 3 Birnenscheiben auf dem leeren Drittel des Tellers fächerförmig auslegen. Aus dem Frischkäse pro Teller drei Nocken formen (eine Nocke hat dabei die Menge eines gehäuften Teelöffels). 

In diesem Rezept verwendete Produkte