Bunter Tomatensalat mit gegrillten Pfirsichen und Burrata

25 min

Kunterbunt und extra-frisch. Dieser Salat mit gegrillten Pfirsichen und einer Prise Piment d’Espelette ist ein gern-gesehener Gast bei jedem BBQ.

Zutaten

Ergibt 4 Portionen.

10 bunte Tomaten nach Belieben (z. B. Ochsenherz, Cherry, Roma)
2 reife Pfirsiche
4 EL Olivenöl Extra
Saft einer halben Zitrone
Salz und Pfeffer zum Abschmecken
Fuchs Piment d'Espelette
1 Knoblauchzehe
2 Kugeln Burrata
1 Handvoll kleinblättriger Basilikum

Nährwerte pro Portion

Brennwert: 1009 kj (241 kcal)
Fett: 18.3 g
davon gesättigte Fettsäuren: 6.86 g
Kohlenhydrate: 11.8 g
davon Zucker: 7.64 g
Eiweiß: 8.16 g
Salz: 0.92 g

Zubereitung

1

Tomaten und Pfirsiche waschen. Die Tomaten nach Belieben in Scheiben, in Viertel oder Hälften schneiden. Die kleinen Cherrytomaten können auch ganz verwendet werden. Die Tomaten in eine große, flache Schüssel oder auf eine Platte geben.

2

Die Pfirsiche halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Die Pfirsichspalten kurz auf den heißen Grill legen, bis sie leicht weich und warm geworden sind und anschließend auf die Tomaten legen.

3

3 EL Olivenöl und den Zitronensaft in eine kleine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren. Mit Salz, Pfeffer und gepresstem Knoblauch abschmecken und zu den Tomaten und Pfirsichen in die Schüssel geben. Alles gut miteinander vermischen.

4

Den Burrata in Stücke zupfen und auf den Tomaten und Pfirsichspalten verteilen. Noch etwas Olivenöl darüber geben, mit Piment D’Espelette bestreuen und mit den gezupften Basilikumblättern verzieren.

In diesem Rezept verwendete Produkte