Bestellungen bis zum 18.12.2019 werden bis 19.12.2019 verschickt!* ­čÄä Mehr Informationen

BBQ Sauce

35 min

Der ultimative BBQ-Evergreen. Diese selbstgemachte Grill-Sauce besticht vor allem durch die angenehme Sch├Ąrfe des Piment DÔÇÖEspelettes. Auch abseits von Grillabenden eine gute Erg├Ąnzung zu Fleisch aller Art.

Zutaten

1 kleine Zwiebel
1 EL Oliven├Âl
4 Knoblauchzehen
150 ml leichtes Ale (z.B. von Freude "Boulevard")
450 g passierte Tomaten
4 EL Muscovadozucker (alternativ jeder andere braune Zucker)
2 EL Honig
60 ml Rotweinessig
2 Msp. Fuchs Piment D'Espelette Chili
1 TL Fuchs Chipotle Chili
Fuchs Pfeffer schwarz, gemahlen
Fuchs Tafelsalz mit Meersalz

N├Ąhrwerte pro Portion

Brennwert: 146 kj (35 kcal)
Fett: 1.41 g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 0.2 g
Kohlenhydrate: 4.92 g
davon Zucker: 4.42 g
Eiwei├č: 0.3 g
Salz: 0.3 g

Zubereitung

1

Die Zwiebel und den Knoblauch h├Ąuten und fein w├╝rfeln, das Oliven├Âl erhitzen und die Zwiebeln langsam br├Ąunen. Sobald die Zwiebeln goldbraun sind, den Knoblauch zugeben und kurz mit anschwitzten. Mit dem Ale abl├Âschen und auf ein Drittel einkochen.

2

Die passierten Tomaten und alle ├╝brigen Zutaten hinzuf├╝gen und 20 Minuten auf kleiner Flamme k├Âcheln lassen.

3

Die Mischung etwas abk├╝hlen lassen und mit einem P├╝rierstab fein p├╝rieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

In Gl├Ąser f├╝llen.

Tipp: Die Sauce ist im K├╝hlschrank mindestens 2 Wochen haltbar.