Alabama White Sauce

5 min

Die Grillsauce aus dem Mutterland des BBQ. Cayennepfeffer und Meerrettich geben eine angenehme Schärfe. Essig, Mayonnaise und Zitronensaft runden die Sauce ab. Am besten ergänzt der pikante Dip Huhn, Meeresfrüchte und Schwein.

Zutaten

240 ml Mayonnaise
120 ml Weißweinessig
1 TL Meerrettich (aus dem Glas)
1 TL Fuchs Pfeffer schwarz, ganz (frisch gemörsert)
1 TL Zitronensaft
½ TL Fuchs Tafelsalz mit Meersalz
¼ TL Fuchs Cayenne Pfeffer, gemahlen (oder Fuchs Bird's Eye Chili)

Nährwerte pro Portion

Brennwert: 320 kj (76 kcal)
Fett: 8.27 g
davon gesättigte Fettsäuren: 3.67 g
Kohlenhydrate: 0.4 g
davon Zucker: 0.15 g
Eiweiß: 0.2 g
Salz: 0.25 g

Zubereitung

1

Alle Zutaten miteinander verrühren und zwei Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipp: Am Vortag zubereiten und über Nacht ziehen lassen. Die Sauce hält sich gut verschlossen ca. 10 Tage im Kühlschrank

In diesem Rezept verwendete Produkte

Fuchs Pfeffer schwarz, ganz

Fuchs Cayenne Pfeffer, gemahlen

Fuchs Chili Bird's Eye

Fuchs Chili Bird’s Eye, ganz

Fuchs Tafelsalz mit Meersalz