Fuchs Zwiebeln, fein gehackt

Verwendung

Zwiebeln gelten als Küchenallrounder schlechthin. In nahezu jedem herzhaften Rezept stehen Zwiebeln auf der Zutatenliste – mal roh, mal mitgegart. Granulierte Zwiebeln können Sie direkt verwenden, unter anderem in Hackmasse (z.B. für Frikadellen, Hackbraten oder Füllungen) und geschmorten Fleisch- und Geflügelgerichten. Getrocknete fein gehackte Zwiebeln lassen Sie hingegen rund 15 Minuten in etwas kaltem Wasser quellen und dann abtropfen. Danach verarbeiten Sie sie weiter wie frisch gehackte Zwiebel.

Zutaten

Zwiebeln gehackt

Nährwerte je 100g

Brennwert: 955 kj (229 kcal)
Fett: 1 g
davon gesättigte Fettsäuren: 0.3 g
Kohlenhydrate: 35.3 g
davon Zucker: 28.7 g
Eiweiß: 1.5 g
Salz: 0.28 g