Fuchs Koriander, ganz

Verwendung

Das milde Korianderaroma beweist sich in der Küche als wahrer Alleskönner: Im Ganzen oder gemahlen verwendet, passt das aus dem östlichen Mittelmeerraum stammende Gewürz zu Pikantem oder Süßem. Das klassische Brotgewürz gehört auch in die Weihnachtsbäckerei, in Marinaden zum Einlegen von Fisch und Gemüse und in so manchen Kräuterlikör. Perfekte Würzpartner: Senfkörner und Kreuzkümmel.

Zutaten

Coriander

Nährwerte je 100g

Brennwert: 1543 kj (372 kcal)
Fett: 17.8 g
davon gesättigte Fettsäuren: 1 g
Kohlenhydrate: 25.9 g
davon Zucker: 24.6 g
Eiweiß: 12.4 g
Salz: 0.1 g