Dein schönster Grillmoment gewinnt

 

Endlich wird es wärmer, endlich können wir wieder angrillen! Und egal ob Maiskolben, Steak, Würstchen oder Feta: Hauptsache Grillen mit deinen Lieben und besonders gutem Essen!
Damit dein Grillsommer perfekt wird, verlosen wir auf Facebook:
****
5 Monolith-Keramikgrills im Wert von je 2.800 €
100 Fuchs Grill-Produktpakete im Wert von 44 €
****
Was du dafür tun musst? Wirf den Grill an, fotografiere deinen Grillmoment mit einem Fuchs-Produkt und poste das Foto auf unserem Facebook-Kanal in den Kommentaren vom Gewinnspielpost. Die Losfee entscheidet, Teilnahmeschluss ist der 30.08.2018. Die Teilnahmebedingungen findest du unten in diesem Artikel.

Viel Erfolg und fröhliches Angrillen!

 

Teilnahmebedingungen für das Facebook-Gewinnspiel „Fuchs Grillen“ der Fuchs GmbH & Co. KG

In der Zeit vom 01. April 2018 bis einschließlich 31. August 2018 (23:59 Uhr) veranstalten wir, die Fuchs GmbH & Co. KG, Industriestraße 25, 49201 Dissen a.T.W. auf unserer Facebook-Seite (unter der URL: https://facebook.com/fuchs.gewuerze/) ein Gewinnspiel zur Verlos

ung von fünf (5) MONOLITH Le Chef Keramikgrills und 100 FUCHS Grillprodukt-Paketen jeweils bestehend aus 12 Grillprodukten.

Das Gewinnspiel „Fuchs Grillen“ ist kostenlos. Der Gewinn wird unter allen Facebook-Usern verlost, die vor dem Teilnahmeschluss (vgl. unter 1. c)) ein Bild auf der FUCHS Facebookseite posten, das eine Grillszene inkl. mindestens einem FUCHS-Grillprodukt zeigt. Es wird (vgl. unter 2. b)) per Losverfahren ausgelost. Die Gewinner werden im Kommentarfeld unter dem Gewinnspielpost auf unserer Facebook-Seite bekanntgegeben. Nach Bekanntgabe der Gewinner haben diese bis zum 15. September 2018 (23:59 Uhr) Zeit, sich per privater Nachricht über die Faceboook-Seite zurückzumelden. Andernfalls verfällt der Gewinnanspruch (vgl. unter 2. d)).

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel, d.h. dem Absenden der erforderlichen Teilnahmeinformationen, erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Ausrichter des Gewinnspiels ist die Fuchs GmbH & Co. KG, Industriestraße 25, 49201 Dissen a.T.W., Deutschland. Die Teilnehmer stellen Facebook von allen Ansprüchen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel vollständig frei.

Teilnahmeberechtigung

  1. a) An unserem Gewinnspiel kann grundsätzlich jede Person teilnehmen, die einen Facebook-Account hat.

Nicht teilnahmeberechtigt sind ausschließlich

–   Personen, die nicht unbeschränkt geschäftsfähig oder nicht volljährig sind, sowie

–   Personen, die keinen gewöhnlichen Aufenthalt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland haben, sowie

–   eigene Mitarbeiter von uns sowie der betreuenden Agenturen oder mit der Organisation des Gewinnspiels beauftragte dritte Unternehmen, jeweils einschließlich deren Angehörige.

  1. b) Wir sind nach freiem Ermessen berechtigt, einen Teilnehmer von dem Gewinnspiel auszuschließen,

–   wenn der Teilnehmer gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen hat oder

–   wenn der Teilnehmer die Teilnahmeerklärung/en mittels automatisierter Verfahren abgegeben, sich unerlaubter Hilfsmittel bedient oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschafft hat oder zu verschaffen versucht (hat).

Wir sind zudem nach freiem Ermessen berechtigt, im Falle eines berechtigten Ausschlusses eines Teilnehmers von dem Gewinnspiel einen Gewinn, den wir diesem Teilnehmer gewährt haben, zurückzufordern.

c) Teilnahmeschluss ist der 31. August 2018 (23:59 Uhr).

d) Wir behalten uns vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder endgültig abzubrechen oder zu beenden, wenn aus tatsächlichen, insbesondere technischen Gründen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann. In diesem Fall unterrichten wir die Teilnehmer über eine Information auf unserer Facebook-Seite.

Auf die Verfügbarkeit der Social Media-Plattform Facebook haben wir keinen Einfluss. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass sie während der Veranstaltung des Gewinnspiels ununterbrochen verfügbar ist

 Verlosung des Gewinns

  1. a) In dem Gewinnspiel wird folgender Gewinn („Preis“) ausgelost:

– fünf (5) MONOLITH Le Chef Keramikgrills.

– 100 FUCHS Grillprodukt-Pakete bestehend aus jeweils 12 Grillprodukten.

  1. b) Der Gewinn wird unter allen Facebook-Usern ausgelost, die vor dem Teilnahmeschluss (vgl. unter 1. c) ein Bild unter den „Fuchs Grillen“-Gewinnspielpost posten, das eine Grillszene inkl. mindestens einem FUCHS-Grillprodukt zeigt.)

Haben mehrere Teilnehmer die Anforderungen für die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfüllt, findet die Ermittlung des/der Gewinner(s) unmittelbar nach Teilnahmeschluss durch eine Auslosung statt. Jeder Teilnehmer kann beliebig oft teilnehmen; pro Teilnehmer ist aber nur ein Gewinn möglich.

Wir ermitteln unter allen Teilnehmern die bei dem Gewinnspiel angegebene Anzahl von Gewinnern per Los unter Gewährung des Zufallsprinzips. Die Gewinner erhalten als Gewinn („Preis“) die bei dem Gewinnspiel angegebene Leistung. Leistungen, die dort nicht aufgeführt sind, sind nicht Gegenstand des Gewinns. Für eventuelle Steuern, die mit der Gewinnannahme anfallen, ist allein der Gewinner verantwortlich. Der Gewinner erhält einen gleichwertigen Gewinnersatz, wenn eine Übergabe des Gewinns nicht oder unter nicht zumutbaren Umständen möglich ist, insbesondere wenn der ursprüngliche Gewinn nicht mehr lieferbar ist. Sofern der Gewinn nicht in einer Geldsumme besteht, hat der Gewinner keinen Anspruch auf Auszahlung des Werts des Gewinns.

  1. c) Im Anschluss an die erfolgte Ermittlung der Gewinner benachrichtigen wir die Gewinner über das Kommentarfeld unter dem Gewinnspielpost. Eine Benachrichtigung einer Person über einen Gewinn begründet keine rechtliche Verpflichtung zur Gewährung des Gewinns, sofern nicht die Voraussetzungen für die Gewinnberechtigung vorliegen.

Zur Freigabe der namentlichen Benennung auf unserer Facebook-Seite erklärt jeder Teilnehmer mit Abgabe seiner Teilnahmeerklärung zugleich sein Einverständnis, wie in der Ziffer 3. „Datenschutz“ vorgesehen.

  1. d) Nach Bekanntgabe der Gewinner haben diese bis zum September 2018 (23:59 Uhr) Zeit, sich per privater Nachricht über unsere Facebook-Seite (https://www.facebook.com/fuchs.gewuerze) zurückzumelden.

In der privaten Nachricht zur Rückmeldung hat jeder Gewinner seinen (echten) Namen, seine Adresse, seine E-Mail-Adresse und sein Geburtsdatum (zu Altersverifikation) anzugeben. Der Gewinn wird jedem Gewinner im Anschluss an seine Rückmeldung postalisch zugesendet.

Ein zunächst ausgeloster und bekannt gegebener Gewinner hat keinen Anspruch auf den Gewinn mehr, d.h. der Gewinn verfällt und es wird ggf. ein neuer Gewinner ermittelt, wenn er sich nicht bis zum 15. September 2018 (23:59 Uhr) zurückmeldet. Gleiches gilt, wenn der Gewinner den Gewinn nicht entgegennimmt.

Ein verfallener oder ein vom Gewinner nicht entgegen genommener Gewinn wird grundsätzlich nicht erneut vergeben, wir behalten uns jedoch vor, insoweit eine Neuverlosung unter den verbleibenden Teilnehmern, die mit der ersten Auslosung nicht als Gewinner ermittelt wurden, neu auszulosen. Die Neuauslosung erfolgt im Übrigen entsprechend diesen Teilnahmebedingungen.

Der Anspruch auf den Gewinn ist nicht durch Abtretung auf andere Personen übertragbar. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel verpflichtet innerhalb der ausgeschriebenen Leistungen der Gewinne nicht zum Kauf von Waren oder zur entgeltlichen Bestellung von Dienstleistungen.

  1. e) Wir sind grundsätzlich nicht für etwaige Schäden im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme des Gewinns verantwortlich. Unsere Haftung richtet sich im Einzelnen nach Ziffer 4. dieser Teilnahmebedingungen.

Datenschutz

Mit dem Posten der Antwort auf die Gewinnspielfrage erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass sein Facebook-Name und sein Kommentar gespeichert werden und auf Facebook öffentlich abrufbar bleiben, sowie von Dritten diskutiert und verlinkt werden können.

Von den Gewinnern im Rahmen der Gewinnspielaktion erheben und speichern wir – neben ihrer Antwort – deren Kontaktdaten, in der Regel die Anrede, den Vor- und Nachnamen, die Anschrift und die E-Mail-Adresse sowie ggf. die Telefonnummer und eine Angabe zum Alter (zur Altersverifikation). Wir verwenden die Daten, soweit diese für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich sind, insbesondere zur Beantwortung eventueller Fragen zu den Gewinnern und zur Übergabe der Gewinne. Soweit wir bei dem Gewinnspiel die Möglichkeit eröffnen, weitere Daten anzugeben oder soweit die Gewinner in ihrer Rückmeldung weitere Daten angeben, so ist deren Angabe freiwillig.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt durch die Fuchs GmbH & Co. KG, Industriestraße 25, 49201 Dissen a.T.W., Tel.: + 49 (0) 5421/309 0, Fax: + 49 (0) 5421/309 222, E-Mail: service@fuchs.de und deren Dienstleister. Eine Nutzung der Daten zu Werbezwecken sowie eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, wir sind kraft Gesetzes hierzu berechtigt oder verpflichtet.

Ausdrücklich ausgenommen hiervon ist die namentliche Nennung der Gewinner auf der Facebook-Seite der Fuchs GmbH & Co. KG, zu der der Teilnehmer mit der Teilnahme am Gewinnspiel bereits jetzt einwilligt wie folgt:

Ich bin damit einverstanden, dass ich im Falle eines Gewinns mit meinem Facebook-Namen und/oder meinem Namen (Vorname und erster Buchstabe des Nachnamens) als Gewinner auf der Facebook-Seite der Fuchs Gewürze GmbH genannt werde.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine Nachricht an die Fuchs GmbH & Co. KG, Industriestraße 25, 49201 Dissen a.T.W., Tel.: + 49 (0) 5421/309 0, Fax: + 49 (0) 5421/309 222, E-Mail: service@fuchs.de, oder durch eine Nachricht über die Facebook-Seite der Fuchs GmbH & Co. KG widerrufen.

Haftung

Durch die Lieferung des Gewinns werden wir von allen Verpflichtungen frei. Eine etwaige

Gewährleistung für Mängel des Gewinns richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften, wenn und soweit in den weiteren Absätzen unter Ziffer 4. keine Ausschlüsse, Begrenzungen, Beschränkungen und/oder sonstige abweichenden Regelungen zur Haftung vorgesehen sind.

  1. a) Wir haften nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, durch unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme an Gewinnspielen entstehen können, wenn und soweit sich nicht aus den weiteren Regelungen unter Ziffer 4. b) bis einschließlich e) ein anderes ergibt.
  2. b) Wir haften jeweils unbeschränkt für Schäden

–          aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung bzw. sonst auf vorsätzlichem oder fahrlässigem Verhalten von uns oder einem der gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von uns beruhen;

–          wegen des Fehlens oder des Wegfalls einer von uns gewährten Garantie;

–          die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung bzw. sonst auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten von uns oder einem der gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von uns beruhen;

–          die darauf beruhen, dass wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.

  1. c) Soweit nicht anders vereinbart, haften wir unter Begrenzung auf Ersatz des vertragstypischen vorhersehbaren Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von wesentlichen Pflichten („Kardinalpflichten“) durch uns oder einen der gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von uns beruhen. Wesentliche Pflichten („Kardinalpflichten“) sind Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde vertrauen darf, z.B. die Pflicht zur Lieferung einer mangelfreien Ware im Rahmen von Kaufverträgen.
  2. d) Soweit nicht anders vereinbart, haften wir für sonstige Fälle einfach fahrlässigen Verhaltens von uns, den gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen von uns begrenzt auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden, jedoch pro Schadensereignis höchstens in Höhe von 100.000,- EUR.
  3. e) Die vorstehenden Haftungsausschlüsse und -beschränkungen gelten nicht für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz. Der Einwand des Mitverschuldens (§ 254 BGB) bleibt unberührt. Die vorstehenden Regelungen gelten unabhängig davon, ob es sich um vertragliche oder gesetzliche Ansprüche handelt und sinngemäß auch für die Haftung im Hinblick auf den Ersatz vergeblicher Aufwendungen.

Sonstiges

  1. a) Die Entscheidung über die Ermittlung des Gewinns ist für die Teilnehmer verbindlich. Der ordentliche Rechtsweg ist insoweit ausgeschlossen.
  2. b) Diese Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und uns unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der kollisionsrechtlichen Normen, die in eine andere Rechtsordnung verweisen sowie unter Ausschluss des UN-Kaufrechts / CISG. Gerichtsstand ist unser Sitz in Deutschland.
  3. c) Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.

Stand: 09. April 2018